IG Wald miteinander

           

Hier berichten wir über aktuelle Anlässe, Ereignisse und Aktionen der IG Wald miteinander aktualisiert am: 06.05.19  

Am 26. April ab 19.00 hat im Restaurant Linde unsere HV stattgefunden. 

Ein Bericht und Bilder zur diesjährigen HV findest du hier zum Bericht

Die Wahlbar hat am 17. März stattgefunden → zum Bericht

IG-Arbeitsgruppen

Für die nachfolgend genannten Arbeitsgruppen suchen wir Interessent/innen. Die Dauer des Einsatzes in einer AG ist unterschiedlich. Für Anlässe braucht es in der Regel ein bis zwei Sitzungen. Schön wäre es, wenn auch Mitglieder bereit sind, am Anlass selber mitzuhelfen.

  • AG Dorfentwicklung Mitarbeit längerfristig
  • AG Grillfest am 16. (30.) Juni 
  • AG Sommerfest (6 – 8 Helfer/innen im August)
  • AG Herbstkonzerte (2 – 3 Sitzungen)

Details zu den AGs

Wohin entwickelt sich Wald in Zukunft? 

Eine Arbeitsgruppe Dorfentwicklung beschäftigt sich mit der Zukunft von Wald. Wie soll sich das Dorf weiter entwickeln? Was passiert mit dem öffentlichen Verkehr, mit der Schule oder dem Altersheim? Welche Energiestrategie soll Wald verfolgen? Wo wollen wir als Gemeinde unabhängig sein und wo können wir von einer Zusammenarbeit mit anderen profitieren? Welche Werte sind uns wichtig? Solche und weitere Fragen werden in der Arbeitsgruppe diskutiert und zusammengestellt. Daraus soll mit der Zeit eine Vision entstehen für Wald, hinter der eine Mehrheit der Bevölkerung stehen kann. IG-Mitglieder bzw. am Thema Interessierte Wäldler/innen sind herzlich eingeladen, in dieser AG mitzumachen. Die nächste Sitzung findet am 3. April 20.00 Uhr in der Pausenhalle statt.

Einweihungsfest des Grillplatzes  

Am 16. Juni (Ausweichdatum: 30. Juni) planen wir ein Einweihungsfest der neu gestalteten Grillstelle bei der Blockhütte. Eine Arbeitsgruppe bereitet dieses Fest vor.

Sommerfest am 31. August

Zum Abschluss des Grümpelturniers des TV Wald organisieren wir am Samstagabend ein Sommerfest. Im Gegensatz zum letzten Jahr möchten wir gerne eine Variante planen, die bei jedem Wetter durchgeführt werden kann. Helfer/innen sind willkommen.

Herbstkonzerte in Wald 

Es besteht erst eine erste vage Idee, wie diese durchgeführt werden könnten. Wir möchten gerne eine kleine Konzertreihe an mehreren Abenden in Wald veranstalten. Vorstellen wollen wir Künstler/innen bzw. Musikgruppen aus Wald. Die Konzerte sollen in gemütlichem Ambiente und mit einer nicht allzu grossen Zuschauerzahl stattfinden. Wir suchen Ideen dazu, einen geeigneten Raum und ev. passende Sponsoren. 

 

Weitere Aktivitäten:

Vorprojekt Dorfzentrum / Sparladen

Die IG unterstützt einen breiten Meinungsfindungsprozess

Der Laden soll im Dorf bleiben! Darüber sind sich Wäldlerinnen und Wäldler mehrheitlich einig. Doch wie soll das Projekt genau aussehen? Wie können die verschiedenen Bedürfnisse in die Planung miteinbezogen werden? Was passiert mit der alten Gemeindekanzlei? Wieviel Platz braucht der Laden? Wer bezahlt welche Kosten? Wieviel Parkplätze braucht es? Welche Aufgaben soll die Gemeinde künftig übernehmen, was sollen allenfalls Private stemmen?

Dies und noch viel mehr sind Fragen, die in nächster Zeit geklärt werden müssen. In der IG findet eine breite Diskussion zum Thema statt. Eine IG Delegation hat schon mehrmals beim Gemeinderat vorgesprochen. Nicht, weil die IG eine spezielle Variante bevorzugt, sondern weil ihr daran liegt, dass möglichst klar informiert wird und dass vor der Konkretisierung des Projekts möglichst viel Austausch und Diskussionen stattfinden. Zudem soll es auch ermöglicht werden, Bedenken anzumelden und Fragen zu stellen, sowie die Zukunftsplanung des Dorfes mitzuberücksichtigen. Die wieder eingesetzte Planungskommission hat jetzt die anspruchsvolle Aufgabe, das so gut wie möglich zu lösen und dem Gemeinderat und der Bevölkerung eine mehrheitsfähige Variante zu präsentieren.

Die IG bleibt am Ball und bietet allen Protagonisten ihre Unterstützung an.

Hier weiterlesen: Dorfzentrum, wie weiter?

Rede mit! Äussere deine persönliche Ansicht zum Projekt! Meinungen, die via Kommentar hier auf der Webseite geäussert werden, leiten wir gerne auch an den Gemeinderat, bzw. an die Planungskommission weiter.

Deine Meinung dazu?

 

Auf Wunsch berichten wir hier auch über Anlässe und Veranstaltungen von Vereinen oder Privaten, welche das Miteinander und Begegnungsmöglichkeiten in unserem Dorf fördern.

Melden an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wald im Jahr 2040

Es sind neue Briefe aufgetaucht!

Ein Grossvater schreibt im Jahre 2040 Briefe an seine Enkel, in denen er ihnen schildert, wie Wald sich seit 2018 entwickelt hat.

Die ersten zwei Briefe

Briefe drei und vier

Lebensqualität

Bereits 2009 wurde in Wald im Rahmen eines Tests von spirit.ch eine online Befragung zur Lebensqualität in Wald AR durchgeführt.

Hier die Ergebnisse:

Links

Zu Seiten die mit unserer Gemeinde oder mit unseren Werten zu tun haben.