IG Wald miteinander

           

Im Rahmen ihres Kulturangebots lud die IG Wald miteinander die Wäldler Bevölkerung zu einer ersten Konzertreihe mit kleinem Imbiss ein.

In Wald leben spannende Menschen mit verschiedenen Fähigkeiten. Unter Anderem sind einige musikalische Perlen in unserer Bevölkerung versteckt, die sich hören lassen dürfen. Das Konzept: In verschiedenen Stuben in Wald treten Wäldler Musiker/innen jeweils an einem Wochenende (Freitag oder Samstag) pro Monat vor kleinem Publikum auf. In gemütlichem Ambiente lässt sich Musik hautnah geniessen. Die ersten drei Konzerte sind im November, im Januar und im Februar erfolgreich über die Bühne. Es sind weitere Konzerte in diesem Rahmen vorgesehen.

Stubenkonzert 1                                     Stubenkonzert 2                                  Stubenkonzert 3

Gad'Ase

 

22. November um 19.30 Uhr
Türöffnung 19.00 Uhr
Im Rössli Säge 173  
Eintritt frei, Kollekte

 

GadAse

Gad’ase

Das Quartett „Gad’ase“ ist bekannt für seine herzerwärmende Volksmusik – von Ost bis West, von Balkansound bis Folk aus Irland. Und dazwischen streuen die vier Musiker auch heimische Ländler in ihr abwechslungsreiches Konzertprogramm.

Christina Dieterle spielt die Geige, Urs Keller den Kontrabass, Daniel Büchel Akkordeon und Dani Fehr (der früher bei den Minstrels spielte) entlockt dem Zimbal – dem ungarischen Hackbrett – ungewohnte und doch vertraute Töne.

watercolour 4117017 1280

Le petit orchestre Démarais und Rondom

11. Januar 2020 um 19.30 Uhr
Türöffnung 19.00 Uhr
Im Dorf 381
Eintritt frei, Kollekte 

 

orchestre démarais b

Le petit orchestre Démarais

Das junge Orchester spielt erst zum zweiten Mal in dieser Formation. Gute Unterhaltung und Überraschung sind garantiert!

Rondom

Rondom

"Musig vo Rondom" bedeutet Musik aus (fast) aller Welt. Mit Italo, Cumbia, Folk, Balkanpop, Swing, Jiddisch und Zigeunermusik laden wir Sie zum Zuhören, zum Tanz oder zum Mitsingen ein.


 

Roland Büchel und Judith Schüpbach

21. Februar um 19.30 Uhr
Türöffnung um 19.00 Uhr

Im Grund 525  
Eintritt frei, Kollekte

 

csm DSC 0061 41c4c0df11

Roland Büchel

Roland Büchel nimmt Sie mit seinem Hackbrett mit auf eine musikalische Reise.

Flügel Judith sw008 a

Judith Schüpbach

Bei sich ankommen, reflektieren, auftanken. Bei Tasten-Klängen von Judith Schüpbach darf die Seele baumeln. Hier wartet eine «musikalische Raststätte» auf Sie.

 

194 1943348 blue paint stroke png watercolor brush blue png